Aktuelle Seite: ForumForex MarktSignale für den Forex MarktErfahrungen mit MaimarFX
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erfahrungen mit MaimarFX

Erfahrungen mit MaimarFX 15 Mär 2015 22:57 #3161

  • Peter Pan2015
  • Peter Pan2015s Avatar
  • OFFLINE
  • Angehender Trader
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 2
  • Karma: 0
Hallo zusammen,

Kennt jemand von euch den Signalservice von "Maimar FX"?

Dies sind die Leistungsangaben auf deren Homepage (der für mich soweit seriös wirkt), die täglichen Signale der beiden Währungspaare kriegt man ab 70 Euro pro Monat.


February 2015: EUR/USD: +360 pips, GBP/USD: +155 pips
January 2015: EUR/USD: +240 pips, GBP/USD: +200 pips
December 2014: EUR/USD: +405 pips, GBP/USD: +230 pips
November 2014: EUR/USD: + 135 pips, GBP/USD: + 190 pips
October 2014: EUR/USD: + 255 pips, GBP/USD: +390 pips
September 2014: EUR/USD: + 336 pips, GBP/USD: + 424 pips

Ich würde mich über Erfahrungsberichte freuen, wenn es denn welche gibt.
Euch allen eine schöne Woche,
Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

 

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 06:03 #3163

  • admin
  • admins Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 226
  • Karma: 55
Moin Moin Andy,

habe bis dato noch nichts darüber gehört.

Die Werte lesen sich toll, aber sollten meiner Meinung nach auch mit einem MQL5 Dienst oder einem anderen guten verifizierten Dienstanbieter nachweisbar gezeigt werden.

Jetzt ist es so, dass man nur das lesen kann, was auf deren Page steht. Interessant wirkt es allemal.

Ich werde mich mal mit denen in Verbindung setzen.

Gruß

Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Peter Pan2015

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 14:30 #3170

  • BMG
  • BMGs Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Trader
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 30
  • Karma: 0
Ich bin gespannt was dabei raus kommt Frank.
Halte uns bitte auf dem laufenden.

Gruß BMG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 14:50 #3171

  • Lheo
  • Lheos Avatar
  • OFFLINE
  • Angehender Trader
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 0
Was mich bei den "Diensten" immer so misstrauisch macht ist folgendes:
Wenn ich einen Indikatorenverbund habe der fette Gewinne macht, warum such ich mir dann nicht ein paar Kumpels und räum die Börse ab?

Nene ich denke es gibt nur einen Weg der wirklich gut ist: LERNE die Kaufs und Verkaufszonen sehen und handle dann danach, so wie es Eugen Stark immer vormacht und in seinen Videos erklärt...
(hab heute mal mit einem Demokonto (natürlich!) angefangen und VERSUCHT die Zonen wie der Eugen zu sehen und zu handeln..hatte einige Nieten (falsche Zonen erwischt) und nochmehr Erfolge immerhin 250 Euro plus gemacht (im Demo^^)) :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 15:08 #3172

  • BMG
  • BMGs Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Trader
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 30
  • Karma: 0
Super Lheo. Du scheinst Eugens Strategie verstanden zu haben. Weiterhin gute Trades. Und immer schön im Demo weiter testen!

Gruß BMG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 15:14 #3173

  • Lheo
  • Lheos Avatar
  • OFFLINE
  • Angehender Trader
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 0
Danke Dir, aber ich bin noch ganz ganz am Anfang.... :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 15:28 #3174

  • admin
  • admins Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 226
  • Karma: 55
Stehe bereits mit dem Unternehmen in Kontakt und habe gefragt, ob ich weitere Infos bekommen kann, auch über eine Testphase habe ich bereits meine Gedanken hinterlassen.

Sobald ich weitere Infos habe, lasse ich es euch wissen. Im allgemeinen bin ich skeptisch, lasse mich aber gerne eines besseren belehren :-)

Gruß

Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BMG

Erfahrungen mit MaimarFX 16 Mär 2015 16:18 #3175

  • Erikkson
  • Erikksons Avatar
  • OFFLINE
  • Angehender Trader
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 19
  • Karma: 0
Ich habe mir diese MaimarFX Seite angesehen - eigentlich überflogen, weil reizt mich nicht zum Vertiefen. Performance lt. eigenen Angaben um die 20 bis 60 Prozent (da brauchst du nach sechs Monate nicht mehr arbeiten gehen).

Fakt ist, sie schicken dir Signale zum Handeln, warum - das kannst du in ihren Seminaren vielleicht erfahren. Eine Woche in Cypern um €1800,--. Dann hast du einen Schnellkurs hinter dir und die Börse verstehst du jetzt wie ein Profi. Vielleicht ein paar Kurse mehr für "advanced trader"? Na klar doch, immer her mit eurem Geld.

Diese Seiten gibt es zu hunderten im Netz, in allen Sprachen - aber sie haben auch alle eines gemeinsam - sie wollen nur euer Geld.

Jeder Anfänger sucht die Abkürzung zum Erfolg - geht aber leider nicht. Traden ist ein professioneller Beruf. Jeder sucht Templates, Strategien, Signaldienste, einfach alles,nur um blind nachzutraden. Aber nur die wenigsten wollen lernen und darum geht es. Dieses Wissen muss man sich erarbeiten - man kann auch Kurse und Bücher, Webinare oder YT Kanäle verwenden. Und nach langem Lernen, wenn ich Charts richtig interpretieren kann, Einstiegssignale erkenne - erst dann mit Echtgeld traden. Und dann brauche ich auch keinen gekauften Signaldienst (gibt es auch kostenlos, falls das mal jemand interessiert).

Dasselbe gilt auch für die anderen Auswüchse: Social Trading, Robot Trading, EA. Wer App Trading für das Smartphone braucht ist dort bestens aufgehoben. Euer Geld seid ihr dann dank Bank App auch schneller los- ist ja alles so easy!

Nun mal was zur Vernunft: (und für die Älteren: was ins Stammbuch :)
Geht ihr zum Arzt, der sein Studium beendet hat, Praktikum erfolgreich absolviert hat und Weiterbildung macht, oder lasst ihr euch an den Hoden rumschnipseln, von einem der im Internet gesehen wie es gehen könnte (ala YT), vielleicht noch eine OP App am Handy hat und sonst aber keine Ahnung hat von der Materie? Er wollte halt Arzt werden in zwei Wochen!

Wisst ihr, wenn ihr wirklich traden könnt? Wenn euch jemand über die Schulter beim Handeln zu sieht und ihr ihm erklären könnt, warum ihr das oder jenes gerade gemacht habt.


Aufwachen Freunde, ernsthaftes Traden ist kein Kasperletheater.

So das war mein Wort zum Montag, lg Sven :evil:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ulli47, BMG, iTrade, Lheo, Peter Pan2015, miagi

Erfahrungen mit MaimarFX 12 Mai 2015 14:12 #3451

  • kbtrade
  • kbtrades Avatar
  • OFFLINE
  • Angehender Trader
  • Dividende gut, alles gut.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 7
  • Karma: 0
Hi Frank,

gibt es ein Update bezgl. Maimar FX?

Gruß

Kai
An der Börse gibt‘s nur Schmerzensgeld – erst kommen die Schmerzen, dann das Geld! (André Kostolany)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Forexbroker Kurzvergleich

Auf folgender Seite können Sie alle Forexbroker in einem Kurzvergleich mit einander vergleichen.

Weiterlesen

Binärbroker Kurzvergleich

Auf folgender Seite können Sie alle Binärbroker in einem Kurzvergleich mit einander vergleichen.

Weiterlesen

Testbewertungen

Auf folgender Seite können Sie nachvollziehen, nach welchen Kriterein ich bewerte.

Weiterlesen